Von GIF bis PNG: Welches Bildformat für den WordPress Blog?

Ein WordPress Blog wird erst durch den Einsatz von Bildern zu einem echten Hingucker. Denn auch in der Onlinewelt gilt: Das Auge isst mit. Wenn Sie Ihren WordPress Blog zu einem Augenschmaus machen möchten, sollten Sie auf hochwertige Bildelemente setzen. Doch welches Bildformat sorgt für optischen Genuss UND schont Ladezeiten und Speicherplatz? Die WordPress-Heden verraten Ihnen, wann Sie welches Bildformat für den WordPress Blog einsetzen sollten.

Es gibt unterschiedlichste Bildformate von .ami bis .xpm. Die Liste lang, allerdings kommt längst nicht jedes Bildformat für den Einsatz auf einem WordPress Blog in Frage. Tatsächlich sollte Sie sich auf drei beschränken: JPG, GIF und PNG. Doch wann ist welches Bildformat für den WordPress Blog sinnvoll? Nehmen wir die Kandidaten einmal genauer unter die Lupe:

Bringt Bewegung in die Website: GIF

GIF ist das passende Bildformat für den WordPress Blog, wenn Sie mit animierten Elementen arbeiten möchten. GIF ist das Kürzel für „Graphics Interchange Format“, das bedeutet übersetzt so viel wie Grafikaustauschformat. Es tut genau das: Mehrere in der Datei gespeicherte Bilder werden nacheinander „ausgetauscht“ und ergeben eine kurze Animation.

GIF: Die wichtigsten Infos im Überblick

  • Erlaubt Animationen
  • Verlustfreie Kompression
  • Kleine Dateigröße
  • Darstellung von bis zu 256 Farben
  • Transparente Flächen
  • Progressive Loading

Das GIF ist Ihre Wahl für Animationen. Darüber hinaus ist es zwar auch in der Lage, transparente Flächen darzustellen. Diese sind bei PNG allerdings besser ausgereift. Auch bei der Farbwiedergabe hat PNG die Nase leicht vorn. Beschränken Sie sich bei GIF daher besser auf Bewegtbilder.

JPG: Der Shootingstar für Fotos

JPG oder auch JPEG steht für „Joint Photographic (Experts) Group“. Es stellt bis zu 16,8 Millionen Farben dar. Gleichzeitig nimmt die Dateigröße nicht überhand, die Kompression verläuft allerdings nicht ganz verlustfrei. Dennoch ist das Bildformat für die Darstellung von Inhalten mit vielen Farben und komplexen Schattierungen wie gemacht. Wenn Sie also Fotos hochladen möchten, sollten Sie JPG für den WordPress Blog verwenden.

JPG: Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

  • Darstellung von bis zu 16,8 Millionen Farben
  • Geeignet für detailreiche Bilder und komplexe Schattierungen
  • Kleine Dateigrößen
  • Verlustbehaftete Kompression
  • Kompressionsgrad frei wählbar
  • Kann von fast allen Programmen und Browsern dargestellt werden
  • Standardformat bei Digitalkameras
  • Keine Transparenz möglich
  • Für Darstellungen mit scharfen Kanten ungeeignet

PNG? Logo!WordPress Premium

Die „Portable Network Graphics“ sind der beste Kandidat für Logos und Grafiken. PNG kann nicht nur transparente Hintergründe, sondern ermöglicht Ihnen zusätzlich die Skalierung der Transparenz. So stehen Ihnen auch transluzente Elemente zur Verfügung.

PNG im Überblick:

  • Skalierbare Transparenz
  • Verlustfreie Kompression
  • Dateigröße kleiner als JPG
  • Unterstützt bis zu 256 Farben
  • Gute Darstellung einfarbiger Flächen
  • Scharfe Kanten
  • Nicht für große Darstellungen geeignet

Kurz gesagt: Animationen laden Sie als GIF-Datei auf Ihren WordPress Blog hoch. Alle Bilder mit viel Text, wenigen Farben und transparenten Hintergründen laden Sie als PNG-Datei auf Ihren WordPress Blog hoch. Das sind beispielsweise Grafiken, Logos, Zeichnungen, Diagramme oder Screenshots. Sobald allerdings viele Farben, Licht und Details im Spiel sind, setzen Sie auf JPG. Dazu zählen Fotografien und fotorealistische Grafiken.

Jetzt wissen Sie, wann Sie welches Bildformat für den WordPress Blog einsetzen sollten. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Ihre Bilder nicht die Ladezeiten Ihrer Webseite verschlechtern und sorgen gleichzeitig für eine ausgereifte Optik. Mit einem zeitgemäßen Webdesign und individuellen Logos, Wortmarken oder Icons können Sie sich von der Masse abheben und Wiedererkennungswert schaffen. Die WordPress-Helden übernehmen die Gestaltung Ihres Webauftrittes und setzen Ihre Wünsche gekonnt um. Kontaktieren Sie uns einfach und wir bereiten Ihnen ein individuelles Angebot.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.